ramius


Comeback-Sieg fürs Halbfinale!

Comeback fürs Halbfinale

Comeback fürs Halbfinale

Die Pirates traten am Samstag bei bestem Wetter in Hünenberg zum entscheidenden Spiel der 1/4-Finalserie an.

Der Start gelang den Pirates nicht. Durch einige Fehler und Walks stand es schnell 2:9 für die Unicorns. Auch in den folgenden Innings konnten die Pirates nur wenig aufholen. Im 6ten Inning kamen die Piraten aber durch gutes Hitting und einige Fehler in der Verteidigung auf 8:9 heran, und konnten im 8ten Inning zum ersten mal mit 12:9 in Führung gehen.

In den letzten Innings wurden die Hünenberger nicht mehr sonderlich gefährlich und am Schluss gewannen die Pirates mit 12:10.

Am kommenden Samstag geht es bereits weiter mit einem Heimspiel-Doubleheader in Romanshorn!


Erneuter Split

Am Sonntag trafen die Submarines/Vikings/Bandits bei bestem Wetter in Hünenberg auf die Devils und die Barracudas/Unicorns.

Im ersten Spiel gegen die Devils war die Spielgemeinschaft von Anfang an unterlegen. Sehr starkes Pitching (1 Hit) hinderten uns daran, Runs zu scoren. Einige schlecht getimte Fehler in der Defense trugen ihren Teil zur 8:0 Niederlage bei.

Im zweiten Spiel gegen die Unicudas zogen zum Glück einige Wolken auf und verhinderten das Austrocken unserer Spieler. Bereits im ersten Inning konnten wir dank vielen Base on Balls mit 8:0 vorlegen. In der Folge war das Spiel nie mehr gefährdet. Florian Entner pitchte stark und liess nur 3 Runs zu. Dank einer erstarkten Offense erzielten wir weiter Runs und am Ende stand ein klarer 15:3 Sieg für die Subvikbandits im Buche.

Der nächste Spieltag steht am 09.06. in Zürich an.


Haarscharfer Split

Bei herrlichem Baseballwetter trafen sich die East Side Pirates zum ersten Saisonspiel gegen die Embrach Mustangs.

Die neu gegründete Mannschaft „East Side Pirates“ besteht aus Spielern der Rapperswil Bandits, Wittenbach Vikings und Romanshorn Submarines. Da lediglich die Submarines das Aufstiegsrecht hatten läuft das Team unter dem Namen Submarines. Sobald die neuen Jerseys da sind, wird das Team aber als East Side Pirates auflaufen.

Michi Meyer läutete die neue Ära mit einem Single ins Left Field ein. Leider kam die Offense aber nicht auf Touren, und so stand es nach 2 Innings 0:3. Leider hatten auch die Ostschweizer Pitcher nicht den besten Tag und gaben viele Base on Balls ab. Ende des 4ten stand es bereits 1:8. Leider gab es auch im Anschluss kein Aufbäumen der Pirates mehr, und das Spiel endete 3:16

Mit neuem Elan ging es ins zweite Spiel, wo nun auch die Offense besser wurde. Das Pitching war stabil, und so stand es trotz einiger Fehler in der Defense 6:2 nach zwei Innings. Die Offense schlug weiter munter drauf und die Pitcher der Mustangs gaben zu viele Gratis-Bases ab, wodurch es schnell 11:2 stand.

Im fünften Inning bäumten sich die Mustangs nochmals auf, konnten aber nur drei Runs schreiben.

Die Ostschweizer konnten trotz enorm starkem Batting der Mustangs den Lead haarscharf verwalten und sicherten sich trotz eines gegnerischen Bases Loaded den 11:10 Sieg!

Alles in allem war es ein akzeptabler Start in die Saison. Ein gewisser Winterrost war noch zu spüren, aber es zeigte sich auch, dass viel Potenzial in der Mannschaft steckt. Wir hoffen dass bis zum nächsten Spiel der Rost verflogen ist ;-)


Sommertraining

Wir trainieren bei guter Witterung jeden Mittwoch um 17:30 Uhr (Juniors) und 19 Uhr (1. Liga) auf dem Sportplatz Weitenzelg in Romanshorn. Interessierte sind herzlichst eingeladen auch mitzumachen oder auch nur einen Einblick in Baseball zu nehmen.

Brauchen tust du nichts, das nötige Material stellen wir dir gerne vorerst zur Verfügung.

Kosten tut es dich auch nichts! Falls du dich aber entschliesst Baseball zu spielen und dem Club beizutreten, wird ein Mitgliederbeitrag fällig :-)


Der Sportplatz Weitenzelg wird derzeit saniert und ist folglich gesperrt. Daher findet bis einschliesslich 2.8. kein reguläres Training statt!


Wintertraining

Das Wintertraining findet jeweils am Dienstag um 17.30 Uhr (Juniors) und 19.00 Uhr (1.Liga) in der alten Turnhalle, Schulstrasse 1 in Romanshorn statt.

Willst auch du gerne an einem Training teilnehmen, dann schaue bei uns vorbei oder sende eine Mail an die Submarines.